Historie

1880
Gründung durch August Küch in Iserlohn als Gelbgießerei (Messingwarenfabrikation)

1896
Übersiedlung der Firma nach Hannover

1910
Sortimentserweiterung um Gardinenzubehör und Innendekorationsbedarf

1927
erste belegte Fertigung von Springrollos

1938
zusätzliche Aufnahme eines Gardinengroßhandels

1946
Gründungsmitglied der Fachgemeinschaft Heimtextilien, Polsterer- und Sattlerbedarf, Hannover

1948
Gründungsmitglied der Vereinigung der Springrollofabrikanten, heute VIS Verband Innenliegender Sicht- und Sonnenschutz in Bremen

1956
Vertriebserweiterung um Leichtmetalljalousien

1961
Fertigung von Gardinenkästen

1984
Fertigung von Cosiflor-Faltstores

ab 1986
Aufnahme des Alu-Vorhangschienenprogramms, ab 1989 FERA-Design

1990
Fertigung von Vertikal-Jalousien

1995
Vertriebserweiterung um den Bereich Markisen

2010
Fertigung und Vertrieb von Insektenschutzsystemen